Vsual
Profil
Kulturprogramm
Kinoprogramm Z-inema
Geschichte & Namen
Künstler & Partner
Rent a cinema
Cocktailkarte



KULTURPROGRAMM APRIL



Do., 17.04.14, 20:30 Uhr
Lesebühne

'Read on my Dear', eine Lesebühne der Extraklasse: die Berliner Autoren Enno Park und Frédéric Valin präsentieren eigene Texte und laden sich dazu spezielle Gäste ein:
heute mit
Lea Streisand,
Paul Salamone
und Doc Schoko !!!

Wir sind gespannt!
www.readonmydear.tumblr.com
www.frederic-valin.de



*

*

Mo., 21.04.14, 20:00 Uhr

Freihafen - offene Lesebühne
Textforum - ein Abend für Gedichte und Geschichten.
Willkommen sind alle, die selber gerne schreiben und lesen, die einfach zuhören oder sich über die Texte austauschen möchten.
Jeder Abend steht unter einem Motto. Die Texte sollen sich locker darauf beziehen.
Die Lesezeit liegt bei maximal 10 Minuten. Vor und nach der Lesung ist Zeit und Raum für anregende Gespräche in gemütlicher Atmosphäre.
Thema heute: 'Kalte Füsse'
http://www.tintenschiff.de/Freihafen.html



*

*


Di., 22.04.14, 20:15 Uhr

Lesebühne
OWUL 

Dirk Bernemann, Bestseller-Autor des Unsichtbar Verlags, Marien Loha und der Periplaneta Goodseller-Autor Thomas Manegold präsentieren ihre allmonatliche Lesebühne OWUL. 
OWUL steht für “Ohne Wenn und Laber
Gast heute: Martin Goldenbaum!
www.martingo.de
www.owul.wordpress.com


*

*

Mi., 23.04.14, 20:30 Uhr, Lesung

Radio Hochsee Themenabend 'Woody Guthrie & Pete Seeger', mit

Falko Hennig, Doc Schoko und Gast-Experte Manfred Maurenbrecher

'This Land is your Land' - Beide waren Pazifisten, beide kämpften trotzdem gegen Hitler in der Armee, beide waren Kommunisten und trotzdem glühende amerikanische Patrioten, der eine schrieb über 1000 Lieder, von denen manche zu Volksliedern wurden, und der andere brachte seinem Publikum tausend (Volks)lieder bei. Woody Guthrie und Pete Seeger - Ausnahmemusiker, Rebellen und Helden des 'anderen' Amerika.
www.falko-hennig.de


*

*

Do., 24.04.14, 21:00 Uhr

Video | Kunst
Directors Lounge - contemporary art and media
... präsentiert Positionen zeitgenössischer Videokunst
www.directorslounge.net



*

*


Fr., 25.04.14, 20:30 Uhr
Lesung | Vortrag | Kunst

RIGOLETTI - entspezialisierte Medienartistik
Live-Schau mit Video 

Rigoletti hat sich entspezialisiert.
Rückbau des Berliner Schlosses, Phänomene des Alltags, Berliner Eckgeschichten, Fremdbloggen.
Rigoletti bildet mit ihrem Laptop ein Duo. Sie spricht und ihr Laptop spielt Filme, Bilder und Schnipsel dazu.
Rigoletti singt nicht.
www.rigoletti.de



*

*

Mo., 28.04.14, 20:30 Uhr
Film

Harald - Budde - Filmreihe
experimentell-autobiographisch-poetisch-authentisch-surreal
http://de.wikipedia.org/wiki/Harald_Budde



*

*
> nach oben

*

*


KULTURPROGRAMM MAI

Fr., 02.05.14, 21:00 Uhr

Lesung

poetisiert euch: Neuerscheinungen im Verlagshaus J. Frank | Berlin.
Das Verlagshaus J. Frank | Berlin stellt die Neuerscheinungen aus dem Frühjahr 2014 vor. Es lesen die Autoren Stephan Reich, Alexander Graeff, Carl-Christian Elze, Martin Piekar und Mikael Vogel aus ihren neuen Bänden. Thomas Podhostnik und Lilly Gärtner stellen in einer Performance ihr illustriertes Buch »Mittwacht« vor.

http://www.belletristik-berlin.de/verlag/

*

*

Sa., 03.05.14, 21:00 Uhr

Konzert

Levantino ...präsentieren ihr Album 'Chapter One'! Levantino ist eine aus Bad Aibling, Oberbayern stammende Band, die aus den Brüdern Michl und Max Bloching sowie Tom Wörndl besteht. Das Trio bewegt sich zwischen Indie, Weltmusik und Jazz.

http://www.youtube.com/watch?v=2jheX0hFgGU

http://www.levantino.de/

http://de.wikipedia.org/wiki/Levantino

*

*

Di., 06.05.14, 20:30 Uhr

Lesung

Read on my Dear Special

mit Katja Dittrich, Konrad Endler, Jan-Uwe Fitz, Frédéric Valin und vielleicht Hubert Dingenskirchen

www.readonmydear.tumblr.com


*


*

Do., 08.05.14, 20:30 Uhr

Lesebühne
Schlotzen & Kloben

Wer oder was ist Schlotzen & Kloben? Schlotzen & Kloben, das ist eine Lesebühne. Im engeren Sinne handelt es sich bei ihr um eine Dame und drei Herren, verstärkt um allerlei Gäste. 

Sie lesen Geschichten, in denen es meistens ebenso abstrus-fantastisch hergeht wie in ihren Köpfen. Die Herren sind professionell befreundet mit denen vom Stirnhirnhinterzimmer und haben schon manches mal mit ihnen gemeinsame Sache gemacht.

Svenja Schröder, Jakob Schmidt, Jasper Nicolaisen und Simon Weinert lesen

Wie so vieles im Leben sind auch S&K im Internet zu finden: http://schlotzenundkloben.blogsport.eu/



*

*

Di., 13.05.14, 20:30 Uhr

Der Literarische Salon Britta Gansebohm lädt ein zur Lesung & Gespräch

Kerstin Ehmer & Beate Hindermann lesen aus ihrem gemeinsamen Buch der Victoria Bar

"Die Schule der Trunkenheit. Eine kurze Geschichte des gepflegten Genießens"

Welche Spirituose kurvte im Glas von Willi Brandt und was trug sie zur Entspannung zwischen Ost und West bei? Wie kam Rapper Busta Rhymes zu seiner Vorliebe für französischen Edelbrand und ganz Russland an die Wodkaflasche? Warum gefährdete ein katholischer Geheimbund die Brandyproduktion und wie kamen die Stiere auf die Hügel entlang der spanischen Fernstraßen? Wer war die Königin der illegalen Nachtclubs während der Prohibition und wer ihre erbitterte Widersacherin? Warum schwamm Lord Nelsons Leichnam in Rum und der Pirat Henry Morgan in Gold? Welche Rolle spielte Rum bei der Versklavung halb Afrikas und dem Kampf der nordamerikanischen Siedler um Unabhängigkeit? Was brachte Ernest Hemingway zum US-Geheimdienst und Bacardi vor Gericht? Wie kam der Cocktail in die Welt und Gin-Leichen in die schlammigen Straßen der Slums von London? Warum stieg Champagner im Fesselballon zum Himmel auf um kurz darauf in den Kreidekellern unter Reims zu verschwinden? Augenzwinkernd folgt »Die Schule der Trunkenheit« den verschlungenen Pfaden der Spirituosen durch die Wirren der letzten Jahrhunderte, ein Parforceritt durch die Geschichte.

Platzreservierungen: britta.gansebohm@salonkultur.de oder 0175-5270777
weitere Infos: www.salonkultur.de und auf FACEBOOK unter "Der Literarische Salon - das Original"

          © Frank Eidel

*

*

Fr., 16.05.14, 21:00 Uhr
Humana - Leben in Berlin - Berlins Schmusetiersoap

"Lange-Ralf-Nacht" mit Schmusetiercasting

21h,Folge 106:"Ich glaube, das mit uns hat keine Zukunft, Ralf!"
22h,Folge 107:"Du musst es einfach nur wirklich wollen, Kevin!"- Premiere!
Eintritt frei! - www.interpicnic.de



*

*

Mo., 19.05.14, 20:00 Uhr

Freihafen - offene Lesebühne
Textforum - ein Abend für Gedichte und Geschichten.
Willkommen sind alle, die selber gerne schreiben und lesen, die einfach zuhören oder sich über die Texte austauschen möchten.
Jeder Abend steht unter einem Motto. Die Texte sollen sich locker darauf beziehen.
Die Lesezeit liegt bei maximal 10 Minuten. Vor und nach der Lesung ist Zeit und Raum für anregende Gespräche in gemütlicher Atmosphäre.
Thema heute: 'Gedichte'
http://www.tintenschiff.de/Freihafen.html




*

*

Sa. 24.05.14, 20:30 Uhr 

Lesung

Radio Hochsee Themenabend mit
Falko Hennig
und Doc Schoko

Letzter Radio Hochsee Themenabend vor der Sommerpause: "Chaplin in Berlin", Lichter der Großstadt.

www.falko-hennig.de



*

*

Di., 27.05.14, 20:15 Uhr
Lesebühne
OWUL 

Dirk Bernemann, Bestseller-Autor des Unsichtbar Verlags, Marien Loha und der Periplaneta Goodseller-Autor Thomas Manegold präsentieren ihre allmonatliche Lesebühne OWUL. 
OWUL steht für “Ohne Wenn und Laber
Gast heute: Der Jesko und Jan Röttger!
www.owul.wordpress.com

*

*

Do., 29.05.14, 21:00 Uhr

Video | Kunst
Directors Lounge - contemporary art and media
... präsentiert Positionen zeitgenössischer Videokunst
www.directorslounge.net

*

*

> nach oben

*

*


KULTURPROGRAMM JUNI


Do., 12.06.14, 20:30 Uhr
Lesebühne

Das StirnHirnHinterZimmer
Christian von Aster, Markolff Hoffmann und Boris Koch lesen in der zweiteinzigen fantastischsten Lesebühne der Phantastik
Thema heute: 'Lasst Blumen sprechen'
http://www.stirnhirnhinterzimmer.de/
http://www.lesehappen.de/


---
  • Home
  • Impressum
  • Kontakt

  •